NEWS.

ŠKODA VISION IV
1. April 2019

ŠKODA VISION iV

Mit der Konzeptstudie ŠKODA VISION iV präsentiert ŠKODA auf dem Genfer Auto-Salon den nächsten Schritt Richtung Elektromobilität.

Die rein elektrische Konzeptstudie VISION iV gibt einen Ausblick auf die elektrische Zukunft von ŠKODA. Das erste Fahrzeug des Automobilherstellers auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) des Volkswagen Konzerns ist der nächste Schritt der tschechischen Marke in Richtung Elektromobilität. Das viertürige Crossover-Coupé fasziniert mit einer sportlichen, emotionalen Linienführung und bietet ein großzügiges Raumgefühl. Für ein dynamisches Fahrerlebnis sorgen Allradantrieb und zwei Elektromotoren mit 225 kW (306 PS) Systemleistung.